Marketing Manager Start-up Inkubationsprogramm (m/w/d)


Zur Etablierung eines Inkubationsprogramms für Ausgründungen aus der Max-Planck-Gesellschaft suchen wir einen Marketing Manager (m/w/d) (in Vollzeit), um Strategie, Konzeption, Umsetzung, Monitoring und Weiterentwicklung der Vermarktung des Inkubationsprogramms eigenständig zu verantworten.

Die Max-Planck-Innovation GmbH (MI) in München ist die Technologietransfer-Einrichtung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., einer der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Deutschland. Hauptaufgabe von MI ist neben der schutzrechtlichen Absicherung und Vermarktung der Forschungsergebnisse aus den 86 Max-Planck-Instituten die Unterstützung von Max-Planck-Wissenschaftlern bei der Gründung von High-Tech Start-ups.

Zur Etablierung eines Inkubationsprogramms für Ausgründungen aus der Max-Planck-Gesellschaft suchen wir einen Marketing Manager (m/w/d) (in Vollzeit), um Strategie, Konzeption, Umsetzung, Monitoring und Weiterentwicklung der Vermarktung des Inkubationsprogramms eigenständig zu verantworten.

 

Ihre Aufgaben

  • Ideenfindung, eigenständige Planung und Umsetzung von zielgruppenorientierten Marketing-Kampagnen über interne und externe Medienkanäle mit anschließender Post-Kampagnen Analyse und Reporting

  • Entwicklung und Umsetzung einer Marketingstrategie zur Einbettung der programmspezifischen und gründungsorientierten Aktivitäten bei MI in die Entrepreneurship-Initiative der Max-Planck-Gesellschaft

  • Themenscouting, eigenverantwortliche Erstellung oder Beauftragung sowie Distribution und Management von Content (Text, Bild, Video) zur Vermarktung des Inkubationsprogramms über diverse Medienkanäle (online/offline) z. B. E-Mailing, Social Media, Webseite, Flyer, Magazin

  • Konzeption, Aufbau und Management des Markenauftritts (Webseite, Corporate Design, Vorlagen, Kampagnen) in eigener Verantwortung zur langfristigen Positionierung des Inkubationsprogramms als zentrale Anlaufstelle für die Förderung von Start-up Projekten innerhalb der Max-Planck-Gesellschaft

  • Erstellung oder Beauftragung von Marketing Assets (z.B. Landing Pages, Social Media Assets, Powerpoint, Infografiken, Broschüren, Flyer etc.)

  • Planung und Durchführung von Roadshows zur Vermarktung des Inkubationsprogramms

  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (z.B. Kreativagenturen, Produktionspartner) mit Ergebnisverantwortung (in time / budget) sowie Marketingbudgetverantwortung in Abstimmung mit dem Finanzbereich

Ihr Profil
Als Idealkandidat (m/w/d) erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion (z.B. Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikations-/Medienwissenschaften) oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen

  • Mindestens dreijährige, einschlägige Berufserfahrung mit Branding und Marketingkampagnen in verschiedenen Marketing-Funktionen (Agentur und Unternehmen) mit sehr guten Kenntnissen im Projektmanagement

  • Fähigkeit, komplexe, meist technologiebasierte und hochinnovative Ideen aus der Grundlagenforschung in zielgruppenspezifischen Marketing-Content zu überführen

  • Selbstständiges, strukturiertes und proaktives Arbeiten mit der Fähigkeit, Lösungen für unstrukturierte und schlecht definierte Problemstellungen zu entwickeln

  • Erfahrung und Anwendungskompetenz im Bereich Grafikdesign (Print/Screen), Corporate Design (Logo, CD), Webseitengestaltung, Foto-und Videobearbeitung

  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Entrepreneurship

  • Kreativität, Kundenorientierung und Zielgruppendenke, um Wissenschaftler für das Thema Entrepreneurship zu begeistern

  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere Hand und Textgespür bei zielgruppenspezifischer Kommunikation

  • Starke verbale Kommunikationsfähigkeit und hohe Ergebnisorientierung

  • Teamorientierung mit hohem Maß an intrinsischer Motivation

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) je nach Qualifikation.
Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Tätigkeit haben und hierfür die gewünschten Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 06. September an: personal@max-planck-innovation.de

Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter www.max-planck-innovation.de/datenschutz-stellenausschreibung.html

Für eventuelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Leiter Start-up Inkubationsprogramm

Dr. Philipp Topic

Magister Wirtschaftswissenschaften

Telefon: 089 / 29 09 19-50
E-Mail:
topic@max-planck-innovation.de